Herzlich Willkommen

Hier können Sie sich über mein breites Spektrum der
Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten informieren.

Besonders hervorzuheben:
Seit einiger Zeit hat häufen sich immer mehr Fälle der weit verbreiteten Zwerchfellhernie (Hiatushernie).
Ich konnte schon derart viele Patienten davon befreien, dass ich auch Sie einmal einlade, zu überprüfen ob u.U. auch Sie betroffen sind.
Das Geschehen wird schulmedizinisch so gut wie nie erkannt und behandelt mit Symptom-hemmenden Mitteln (wie Magesäurehemmern oder Schmerzmitteln).

Wenn Sie mehr dazu wissen möchten, empfehle ich Ihnen rechts in der Spalte unter „Aktuelles“ näheres nachzulesen.

Für die individuelle Situation gilt wie immer:
Mein Tipp: vereinbaren Sie gerne einen Konsultationstermin und ich kann Ihnen mehr zu Ihrer persönlichen Situation schildern.

Auch zur Zeit immer wieder ein Thema in der täglichen Praxis::

Wenn Sie weitere Fragen haben und einen Termin vereinbaren möchten, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Martin Bojé

Aktuelles

Wie wichtig gutes Schlafen ist...

Schlaf und seine Störelemente

Mikrowellen, DECT, Mobilfunk schadet Mensch und Tier - nachweislich

die längerfristig wirkenden Wellen und ihre Folgen… mehr…

Ein Massenphänomen: Die Zwerchfellhernie

Vielfältige Beschwerden verstecken sich hinter diesem Syndrom

Richtiges Sitzen am Arbeitsplatz erspart Leiden

Auf die Haltung zu achten ist oft nicht viel, doch es bewirkt oft viel mehr…